Sprechzeiten

Montag 08:00 - 13:00 Uhr  / 14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 13:00 Uhr  / 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 14:00 Uhr  / 15:00 - 20:00 Uhr
Freitag 08:00 - 14:30 Uhr

und nach Vereinbarung

dentalnews

Positiver Trend: Bessere Zähne bei Senioren

Wie wichtig eine gute Mundhygiene und regelmäßige Kontrolltermine beim Zahnarzt sind, bestätigt die 5. Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V). Zahnerhaltende Therapien und konsequente Präventionsmaßnahmen in der zahnmedizinischen Versorgung haben in den vergangenen 17 Jahren deutliche Erfolge gezeigt. Demnach behalten immer mehr jüngere. . .

Weiterlesen …

K-Vitamine schützen vor Parodontitis und Osteoporose

Leider gehören Parodontitis und Osteoporose zu den Volkskrankheiten unserer Zeit. Bei einer Osteoporose wird die Knochensubstanz im Körper reduziert. Leider bleibt auch der Kieferknochen von dem schleichenden Prozess nicht verschont. Die Zähne finden immer weniger Halt und können ausfallen. Besonders aufpassen müssen Menschen, die bereits. . .

Weiterlesen …

‚Tag der Zahngesundheit‘ 2018 - Was tun bei Handicap und Pflegebedarf?

Zähneputzen gehört für die meisten von uns zum Glück zur täglichen Routine. Es ist manchmal etwas lästig, bereitet aber keine größeren Schwierigkeiten. Anders sieht es bei Menschen mit Handicap aus. Sie sind auf Hilfe angewiesen — auch bei der Mundhygiene. Darauf möchte der diesjährige Aktionstag aufmerksam machen. Seit 1991 findet. . .

Weiterlesen …

Sonne tanken und den Zähnen Gutes tun

Der Sommer 2018 hat uns deutschlandweit mit reichlich Sonnenstunden verwöhnt. Jetzt werden die Tage wieder kürzer und kühler. Dennoch ist noch ausreichend Zeit, um ein Sonnenbad zu genießen und die sollte genutzt werden. Denn das Sonnenlicht fördert auch die Zahngesundheit. Forscher stellten. . .

Weiterlesen …

Vermeiden Sie typische Fehler beim Zähneputzen

Auch, wenn das Zähneputzen oft als lästige Pflicht erscheint, es lohnt sich, die wenigen Minuten an Zeit dafür zu investieren. Nur so bleiben die Zähne gesund. Allerdings können sich Fehler einschleichen, die es zu vermeiden gilt. Auch zu häufiges Zähneputzen schadet Es gibt Putzmuffel. . .

Weiterlesen …

Was gehört in eine zahngesunde Schultüte?

In einigen Tagen Enden die Sommerferien und die Schule beginnt. Besonders aufregend ist dieser Tag für viele I-Männchen (Erstklässler), die ihren ersten Schultag erleben. Sie bekommen traditionell zum freudigen Ereignis eine Schultüte geschenkt. Natürlich gehören neben kleinen Geschenken auch Süßigkeiten in die Tüte. Allerdings sollten. . .

Weiterlesen …

Wirken sich die Wechseljahre auch auf die Zähne aus?

Die Hormone spielen verrückt - Hitzewallungen, Schlafstörungen, depressive Verstimmung - bekannte Symptome, die mit den Wechseljahren in Verbindung gebracht werden. Doch die hormonellen Veränderungen von Frauen während der Menopause haben Auswirkungen auf den gesamten Körper. Ein Bereich wird leider häufig übersehen: der Mund. Dabei stellen. . .

Weiterlesen …

Wie kann ich meine Zähne schützen?

Die milden Temperaturen locken ins Freie. Eine Fahrradtour ins Grüne oder eine Runde Inline-Skaten sind beliebte Freizeitaktivitäten. Alle, die die sportliche Herausforderung suchen, sollten auch an die nötige Sicherheit denken. Leider sind 13 bis 39 Prozent aller Zahn- und Mundverletzungen auf sportliche Aktivitäten zurückzuführen. In. . .

Weiterlesen …

Gesunde Zähne, unbeschwerter Urlaub

Die Sommerferien sind für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Im Urlaub können wir die Seele baumeln lassen und Energie für den Alltag tanken. Egal, ob es in die Berge zum Wandern oder ans Meer zum Baden oder Tauchen geht, Zahnschmerzen kann besonders in dieser Zeit niemand gebrauchen. Kontrolltermin einplanen Deshalb. . .

Weiterlesen …

Kinder leiden immer häufiger unter Kreidezähnen

Als neue Volkskrankheit bezeichnet die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) das Phänomen der Kreidezähne, die besonders bei Kindern und Jugendlichen auftreten. Während vor Jahren noch Karies das Hauptproblem bei Kindern war, leiden nun immer mehr Schüler unter porösen Zähnen, bei denen sich der Zahnschmelz. . .

Weiterlesen …

Beliebt bei Jugendlichen - doch schaden E-Zigaretten Zähnen und Zahnfleisch?

Besonders bei Jugendlichen sind E-Zigaretten oder auch E-Shishas sehr beliebt. Einige Geschmacksrichtungen wie Gummibärchen, Cola oder Schokolade sprechen gezielt Jugendliche an. Sie werden regelmäßig und meist sehr sorglos konsumiert. Ein Fehler, denn E-Zigaretten sind kein harmloser Freizeitspaß, sondern können, wie auch das Tabakrauchen,. . .

Weiterlesen …

Sind Obst-Quetschies schädlich für Milchzähne?

Sie sind praktisch für unterwegs, es gibt sie in vielen Sorten und sie schmecken den Kleinen einfach gut: Das Obstmus aus dem Quetschbeutel erfreut sich großer Beliebtheit. Doch Achtung, Quetschies sollten die tägliche Portion an Obst und Gemüse nicht ersetzen. Zudem begünstigt der regelmäßiger Verzehr Karies. Vorsicht bei Dauernuckeln. . .

Weiterlesen …