Sprechzeiten

Montag 08:00 - 13:00 Uhr  / 14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 13:00 Uhr  / 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 14:00 Uhr  / 15:00 - 20:00 Uhr
Freitag 08:00 - 14:30 Uhr

und nach Vereinbarung

Herzlich willkommen in Ihrer Zahnarztpraxis Victoriahaus in Ratingen

"Faszination Zahnmedizin" - Die Zahnmedizin hat mich von Anfang an fasziniert.
Mein Beruf bedeutet für mich Leidenschaft. Daher ist es mir ein persönlichen Anliegen,
meine Patienten auf aktuellstem Stand der Technik behandeln und persönlich beraten zu können.

 

Unsere Serviceleistungen
für Ihren Komfort

Wir behandeln auf dem aktuellen Stand der Zahnmedizin.
Die Zahnarztpraxis Victoriahaus - Dr. Janusz Lemke setzt Innovative Patienteninformation wie den Dentalinformer ein.

  • Dentalinformer
  • Lupenbrille
  • Recallsystem
  • Digitales Röntgensystem

dentalnews

Wann fallen die Milchzähne aus?

Für jedes Kind ist es ein Highlight: Die ersten Zähnchen fangen an zu wackeln und fallen bald aus. Eine spannende Zeit beginnt. Natürlich haben alle schon von der Zahnfee gehört. Das kleine Fabelwesen kommt in der Nacht, nimmt den Zahn mit und bringt im Gegenzug ein Geschenk - eine Spielfigur, einen Sticker oder Malstifte. Im Kindergarten. . .

Weiterlesen …

Warum ist Fluorid gerade in Zahnpasta so wichtig?

Bei einer Studie wurde festgestellt, dass besonders ernährungsbewusste Menschen auf fluoridhaltige Produkte verzichten. Durch die Vermeidung von Fluorid entfällt leider auch dessen schützende Wirkung und das Kariesrisiko steigt. Für die Untersuchung wurde unter anderem ein Fragebogen bezüglich Essgewohnheiten, Mundhygiene, Zahnarztbesuche. . .

Weiterlesen …

Milch stärkt unsere Zähne Was tun bei Laktose-Intoleranz?

Milch und Milchprodukte enthalten besonders viel Kalzium. Der Mineralstoff ist wichtig, denn er stärkt Zähne, Knochen und Muskeln. Deshalb ist eine gesunde Ernährung essenziell. Mittlerweile leidet jedoch jeder fünfte Erwachsene unter Laktose-Intoleranz. Betroffene können Milchzucker (Laktose) nicht verwerten, er gelangt deshalb unverdaut. . .

Weiterlesen …